Pichulik

Ohrringe «Ishtar», Pichulik

SFr. 149

Paar handgefertigter Ohrringe von Catherine Pichulik aus Cape Town / Südafrika. Der Name des Entwurfs lautet «Ishtar», er steht für die Göttin der Fruchtbarkeit und Ernte. Im sumerischen Pantheon ist sie die Tochter des Mondes Nanno. Der Messingträger hat die halbrunde Form eines Schiffs, die Süsswasser-Perle zeigt einen Mond an. Dekorationselemente aus Seil. Pins aus Titan (nickelfrei). 9 Gramm schwer, zirka 3,5 cm lang.

Zuletzt angesehen