Marai

Marai Tote Bag

SFr. 469

 Marai, eine junge Schweizer Marke aus dem bernischen Oberdiessbach, hat sich der Renaissance des guten Lederhandwerks verschrieben und stellt zeitlos schöne Stücke von schlichter Eleganz und hohem Gebrauchswert her.

Der Marai-Tote-Bag ist mehr als nur eine einfache Tragetasche: Sie bietet mehr Stauraum als so manche Umhängetasche, und lässt sogar einen kleineren Laptop in sich verschwinden. Wichtig: Ein Reissverschluss, welcher den Inhalt am Herausrutschen hindert. Die gerollten Träger liegen angenehm auf der Schulter.

Masse: 40 cm x 33 cm, Riemenlänge 65 cm

In zwei Farben erhältlich.

Materialien: Ziegenleder, pflanzlich gegerbt. Futter aus Ziegenleder, pflanzlich gegerbt. Reissverschluss von Riri Mayer (GOTS-Baumwolle und Stahl). Kordel aus GOTS-zertifizierter Baumwolle.

Marai-Taschen und Accessoires werden vom ersten Schnitt bis zur letzten Naht in einer süddeutschen Manufaktur hergestellt. Handarbeit hat dort Tradition – der Familienbetrieb wird in zweiter Generation erfolgreich geführt. Jedes Produkt ist ein Einzelstück, das mit viel Expertise und Hingabe gefertigt wurde.

Alle Ziegenfelle stammen von Tieren aus kleinen Schweizer Bauernhöfen im Emmental, Jura und Tessin. In der Schweiz gibt es rund 80'000 Ziegen, welche hauptsächlich zur Milchproduktion gehalten werden. Aufgrund der zunehmenden Nachfrage nach Ziegenmilchprodukten ist in den letzten Jahren auch die Zahl der Ziegen kontinuierlich gestiegen.

Nur 2 Stück an Lager!

Zuletzt angesehen