AAAA

AAAA - Textile Totem Cushion «Desire»

SFr. 229

Die handgemachten Textil-Totem-Kissen von AAAA aus Mali sind ein eleganter Sofa-Schmuck und eine Stück alter afrikanischer Kultur zugleich. Jedes der handgewobenen und gefärbten Baumwoll-Kissen hat einen Namen und eine Bedeutung. «Desire» steht für die ur-menschliche Emotion des Sich-sehnens – das Kissen gemahnt seinen Besitzer daran, nicht materiell, aber spirituell immer noch etwas mehr vom Leben zu fordern.

Die traditionellen Muster der Kultur von Mali erzählen von jahrhundertealter Überlieferung. Der verwendete Farbstoff wird aus fermentiertem Schlamm aus dem Niger gewonnen. Er erzeugt stimmungsvolle, warme Naturtöne. 

Grösse des Kissen 60 x 60 cm, gefüllt mit Entendaunen.

AAAA steht für «Atelier Autodidacts Anti Algorithm», eine Handwerks-Kooperative aus Mali, die von Atelier Sukha aus Amsterdam gecoacht und vertrieben wird. Alles wird von Hand gemacht: Das Pflücken und Spinnen der Baumwolle, das Weben, das Färben und das Konfektionieren der Stoffe. Jedes Stück hat seinen ganz eigenen Charakter.

AAAA entstand im Sommer 2018 auf Initiative der international bekannten Trendforscherin Lidewij Edelkoort, der Publizistin Birgitta de Vos und Haram Sidibi, die auf Betreiben der Ethical Fashion Initiative (EFI) begannen, die textile Handwerkskunst in Mali zu fördern. EFI ist ein Programm de Vereinten Nationen und der EU.

  

 

Nur 1 Stück an Lager!

Zuletzt angesehen